Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Spargel-Toasty

1 Packung ZIMBO Delikatess Hinterkochschinken
250 g weißer oder grüner Spargel
1/2 Bund Kerbel
3 Scheiben Toastbrot
2 Eier
50 g geriebener Parmesan
4 EL Butter

Den Spargel schälen, die Enden der Stangen abschneiden und den Spargel in kochendem, gesalzenem Wasser 5 Minuten kochen. In kaltem Wasser abschrecken, abtrocknen und schräg in drei gleich große Stücke schneiden. Die Blättchen vom Kerbel abzupfen, einige zum Dekorieren beiseite stellen und die restlichen hacken. Den Delikatess Hinterkochschinken Scheibe für Scheibe mit dem gehackten Kerbel bestreuen und zusammenrollen. Dann die Eier in einer Schüssel aufschlagen und verquirlen. Die Toastbrotscheiben jeweils in vier Dreiecke teilen, durch das Ei ziehen und im Parmesan wenden. Butter in einer Teflonpfanne erhitzen und die Toastscheiben bei kleiner bis mittlerer Hitze von jeder Seite 2 bis 3 Minuten goldgelb braten. Die Ecken mit Spargel und den Schinkenpastete-Röllchen belegen und mit den restlichen Kerbelblättchen garnieren.